ZUKUNFT

STRUKTUREN

MENSCHEN

KOMMUNIKATION

GELD

RECHT

THEATER.INFO

 Login

Theater.Welten

09/2021 vom 23.09.2021

Aus dieser Ausgabe online verfügbar:

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser von Theater.Welten, wir melden uns nach der Spielzeitpause zurück ...

Hygienekonzepte

Die Erstellung und Umsetzung von Hygienekonzepten stellt viele Kulturschaffende vor organisatorische Hürden mit vielen Unsicherheiten in der Veranstaltungsplanung. Das Spannungsverhältnis zwischen Betreiber- und Veranstalterpflichten bei der Erstellung und Überwachung des Hygienekonzeptes findet Antworten.

Kooperativer Kulturföderalismus

Der Kulturstaat Deutschland hat verfassungsrechtlich drei Ebenen: Bund, Länder und Kommunen. Historisch gewachsen und verfassungsrechtlich gestützt tragen Länder und Kommunen die Hauptverantwortung für die kulturelle Infrastruktur in Deutschland, was sich auch darin ausdrückt, dass der Bund nur etwa 15 % der öffentlichen Mittel beisteuert. In diesem Beitrag wird das Zusammenspiel der verschiedenen Ebenen aus kulturpolitischer und verfassungsrechtlicher Perspektive erörtert. Dem verfassungsrechtlichen Leitbild eines „Kooperativen Kulturföderalismus“ entspricht eine „aktivierende Kulturpolitik“, die nicht auf die Entflechtung von Zuständigkeiten, sondern auf die Verflechtung von Verantwortlichkeiten setzt.
Diese Cookie-Richtlinie wurde erstellt und aktualisiert von der Firma CookieFirst.com.

Login

Der Beitragsinhalt ist nur für Abonnenten zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein:
 

Logout

Möchten Sie sich abmelden?

Abo nicht ausreichend

Ihr Abonnement berechtigt Sie nur zum Aufrufen der folgenden Produkt-Inhalte: